Das Saarland hat seine Corona-Verordnung geändert.

Das heißt für uns:

  • keine Teilnehmerbeschränkung bei Rundgängen

  • weiterhin ist eine Anmeldung über die Homepage wegen der Kontaktnachverfolgung wünschenswert. Eine Anmeldebestätigung unsererseits erfolgt jedoch nicht mehr. Die Teilnahme an unseren Rundgängen ist grundsätzlich auch wieder ohne Anmeldung möglich, in diesem Fall müssen die Kontaktdaten dem Rundgangsleiter mitgeteilt werden.

  • die Teilnahmegebühren der Rundgänge werden weiterhin direkt vor Ort dem Rundgangsleiter übergeben

  • weiterhin Maskenpflicht in Innenräumen und Abstand halten im Freien

  • Für die Teil­nah­me ist ein höchs­tens 24 Stun­den al­ter ne­ga­ti­ver Co­ro­na-Test vor­zu­le­gen oder ein Nach­weis über ei­ne min­des­tens 14 Ta­ge be­stehen­de voll­stän­di­ge Imp­fung oder ein Nach­weis über ei­ne zu­rück­lie­gen­de Co­ro­na-In­fek­ti­on (ein min­des­tens 28 Ta­ge und höchs­tens sechs Mo­na­te zu­rück­lie­gen­des po­si­ti­ves PCR-Test­ergeb­nis)

Wenn ein Rundgang dort nicht mehr erscheint, dann wird er - zumindest zu dem Termin - nicht durchgeführt.

Um sich anzumelden, gehen Sie in den Veranstaltungskalender und klicken dort auf die gewünschte Veranstaltung, dann öffnet sich ein Fenster mit genauen Details der Veranstaltung, hier klicken Sie auf das Datum, an dem die Veranstaltung stattfinden soll, dann öffnet sich ein Anmeldeformular, dass Sie ausfüllen müssen.

18. Sep
Samstag
19. Sep
Sonntag

TF30 - Historische Altstadt und wilhelminische Neustadt

Entdeckungen im vermeintlich bekannten Straßburg

24. Sep
Freitag

Das Gesamtkunstwerk und seine geplante Erweiterung

Stadtpolitik aus erster Hand: Der St.Johanner Markt

25. Sep
Samstag

Weinanbau an der Blies

Landeskundliche Wanderung zu ehemaligen und aktuellen Weinanbaugebieten im Bliesgau

26. Sep
Sonntag

Wohlstand in der Waldsiedlung

Die Siedlungsgeschichte auf dem Rastpfuhl


Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Unser Programmheft ist vollgepackt mit zahlreichen Veranstaltungen. Trotzdem kommt im Laufe des Jahres immer noch der ein oder andere zusätzliche Termin dazu. Unser Newsletter informiert daher, immer aktuell, über alle kommenden Angebote von Geographie ohne Grenzen.

Die An- und Abmeldung ist selbstverständlich jederzeit möglich.

Ihre ganz persönliche Stadtführung

Wir bieten unsere Rundgänge, Wanderungen und Tagesfahrten grundsätzlich auch an individuellen Terminen an. Fast 100 verschieden Angebote für Schulklassen, Betriebsausflüge, etc. finden Sie unter dem Menüpunkt Themenführungen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail unter info@geographie-ohne-grenzen.de

Tel: 0681 30140289