Wälder, Kalk und Keltengräber

Wanderung in der Biosphäre des Bliesgau

Der Muschelkalk ist der wichtigste Rohstoff im Biosphärenreservat Bliesgau. Die Wanderung führt durch die Kalkgrube nahe der Gemeinde Rubenheim. Bei Wolfersheim betrachten wir an einem großen keltischen Grabhügel die Geschichte der Kelten. In Waldabschnitten begegnen wir Baumpersönlichkeiten, die zu den schönsten der Region gehören. Die sehr abwechslungsreiche und eindrucksvolle Wanderung im südlichen Abschnitt der Biosphäre bietet eindrucksvolle Landschaftsbilder und Aussichten auf die Kulturlandschaft mit alten Bauernhäusern und Dorfstrukturen.

ca. 3,5 Std.

Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer Christoph Heck

10,- € (erm. 8,-€) GoG-Mitgl. frei / Gruppenbuchungspreis: 190,- €

Herbitzheim, Parkplatz Bürgerhaushalle, Nähe der Kirche. Rubenheimer Str. 26

Haltestelle: Herbitzheim

Um sich für einen Rundgang anzumelden (falls erforderlich) wählen Sie bitte einen Termin:

Anfrage Gruppenbuchung