Das grüne Geschichtsbuch

Auf Spurensuche im Saarkohlenwald

Der Saarkohlenwald ist als Kulturlandschaft zum Spiegelbild der saarländischen Industriegeschichte geworden. Die Spuren dieser Geschichte sind in der Verflechtung von Natur- und Industrielandschaft heute noch im Wald sichtbar. Auf unserer etwa dreistündigen, anspruchsvollen Wanderung zwischen Rußhütte und Neuhaus werden wir viele, teils vergessene Relikte der wechselvollen Industrie- und Forstgeschichte des Saarkohlenwaldes entdecken.

ca. 3 Std.

Gangolf Rammo

8,- € (erm. 6,-€) GoG-Mitgl. frei / Gruppenbuchungspreis: 150,- €

SB, Neuhauser Straße, Busendhaltestelle „Rußhütte“ (Bus 128)

Haltestelle: Rußhütte, Saarbrücken Malstatt

Keine Voranmeldung erforderlich!

Um sich für einen Rundgang anzumelden (falls erforderlich) wählen Sie bitte einen Termin:

Anfrage Gruppenbuchung