NEU! TF33 - Stuttgarter Geschichte zwischen Bahnhof und Burg

Flanieren durch die Stuttgarter Innenstadt

Stuttgart 21 - ein Begriff, der aus den Nachrichten nicht mehr wegzudenken ist. Wir machen uns ein aktuelles Bild zum Baufortschritt des Bauprojektes, das in den letzten Jahren die Gemüter stark erhitzt hat. Gleich anschließend liegt die Königsstraße, die Flanier- und Einkaufsmeile der Landeshauptstadt. Hier wird deutlich, dass die Stadt stetigen Veränderungen unterworfen war und sich trotzdem noch einen teilweise stark spürbaren dörflichen Charakter bewahrt hat. Von der Grabkapelle auf dem Rotenberg genießen wir eine grandiose Aussicht auf den Mittleren Neckar und die umgebenden Höhenzüge von den Löwensteiner Bergen bis zur schwäbischen Alb.

ca 10,5 Std.

Gästeführerin der Großregion Gabriele Sauer

63,-€ (GoG-Mitglieder 59,-€)

SB, Europaallee (vor dem Parkhaus Eurobahnhof), weitere Zustiegsmöglichkeit in Püttlingen

Infos zur Veranstaltung

Anmeldedatum bis 14.03.2021

Um sich zur Tagesfahrt anzumelden wählen Sie bitte einen Termin:
28. März 2021

Anfrage Gruppenbuchung