Verblüffende Formen und Farben: Kunst in der Innenstadt

Vom St. Johanner Markt durch die Bahnhofsstraße

Das Engagement der Landeshauptstadt für Kunst im öffentlichen Raum schuf im Laufe seiner Entwicklung wegweisende Kunstwerke namhafter Künstler, die das Stadtbild Saarbrückens nachhaltig prägen. Einen Schwerpunkt bildete zunächst die Umgebung des St. Johanner Marktes. Die Zeit des Aufbruchs ist vorüber und die Ansprüche an eine Kunst im öffentlichen Raum haben sich gewandelt. Auf den Spuren dieser Entwicklung begibt sich der Rundgang vom St. Johanner Markt durch die Bahnhofsstraße und wird damit überraschen, wie viele Kunstwerken im öffentlichen Raum in den vergangenen Jahren entstanden sind.

Freitags kompakt ca. 1,5 Std., Samstags ca. 2,5 Std.

Gästeführerin der Großregion Gabriele Sauer

8,- (erm. 6,-) GoG-Mitgl. frei / Gruppenbuchungspreis: 190,- €

SB, Cora-Eppstein-Platz vor dem Haus der Umwelt

Haltestelle: Staatstheater, Saarbrücken

Um sich für einen Rundgang anzumelden (falls erforderlich) wählen Sie bitte einen Termin:
19.03.2021, 17:00 Uhr

Anfrage Gruppenbuchung