NEU! Erinnerungsorte: Sichtbar- unsichtbar

Gegen das Vergessen

Erinnerungsorte, Kunst gegen das Vergessen und vergessene Kunstwerke. Nicht jedes Kunstwerk, das sich mit unserer Geschichte befasst, erschließt sich auf den ersten Blick dem Betrachtenden. Zudem gibt es eine Anzahl kaum beachteter Kunstwerke und Erinnerungsorte in Saarbrücken, die wir bei unserem 2,5 stündigen Rundgang in St. Johann und Alt- Saarbrücken entdecken werden. Dabei begegnen wir Menschen aus der Vergangenheit und Gegenwart, die sich mit ihren Ideen und Taten für ein gesellschaftliches Miteinander eingesetzt haben und denen an speziellen Orten in unterschiedlicher Weise gedacht wird.

ca. 2,5 Std.

Gästeführerin der Großregion Gabriele Sauer

8,- (erm. 6,-) GoG-Mitgl. frei / Gruppenbuchungspreis: 190,- €

SB, Cora-Eppstein-Platz vor dem Haus der Umwelt , Ev.-Kirch-Straße 8, 66111 Saarbrücken

Haltestelle: Staatstheater, Saarbrücken

Um sich für einen Rundgang anzumelden (falls erforderlich) wählen Sie bitte einen Termin:

Anfrage Gruppenbuchung