Jakobsweg, Schwefelspfuhl und Duser Salzstraße

Natur und Geschichte um Medelsheim im Bliesgau

Unser etwa 10 km langer Rundweg in die eindrucksvolle Natur, Landschaft und Geschichte dieser Grenzregion zu Frankreich führt entlang des Jakobsweges zum geologisch interessanten Schwefelspfuhl und weiter über die schon von den Kelten genutzte alte Duser Salzstraße. Durch das Dorf Medelsheim geht es zum mittelalterlichen Dorfbrunnen des verschwundenen Dorfes Eckingen. Von dort wandern wir durch das Baumbusch, dem ältesten Urwald der Biosphäre. Über einen Höhenweg genießen wir wunderschöne Aussichten ins Bickenalbtal und nach Rheinland Pfalz.

ca. 3,5 Std.

Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer Christoph Heck

10,- € (erm. 8,-€) GoG-Mitgl. frei / Gruppenbuchungspreis: 160,- €

Medelsheim, Parkplatz der Kreuzkapelle am Friedhof

Haltestelle: Kirche, Medelsheim Gersheim

Keine Voranmeldung erforderlich!

Um sich für einen Rundgang anzumelden (falls erforderlich) wählen Sie bitte einen Termin:

Anfrage Gruppenbuchung