Die Heidschnucken- und Lämmer-Tour

Bild: Regionalverband Saarbrücken
Wanderung auf dem Schäfertrail

Der Schäfertrail führt in mehreren Rundwegen insgesamt 22 km durch den Warndt, von denen wir etwa 5 km erwandern. Dabei erfahren Sie, welche Schafe im Warndt leben, wie der Alltag eines Schäfers aussieht und warum die Schäferei so wichtig für den Erhalt der Kulturlandschaft ist. Mit etwas Glück sehen wir unterwegs auch Wasserbüffel, Limousinrinder, Heidschnucken und Merinos. Beim Landschaftspflegeverein lernen wir einiges über die Heidschnucken und ihre Lämmer kennen. Die Familienwanderung ist kindgerecht gestaltet und für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Bitte denken Sie an Ihre eigene Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk.

 

 

Samstag, 14. April, 
09:30 Uhr

Dipl.-Geogr. Ellen Litzenburger

Dauer: 4 Stunde(n)

Kostenfrei, die Wanderung ist finanziert durch den Regionalverband Saarbrücken



Großrosseln Karlsbrunn, Parkplatz Jagdschloss, Schlossstraße 14

Bus 184 ab VK Bhf. mit Umstieg in Geislautern in Bus 167 bis „Merlebacher Straße“, ca. 5 Min. Fußweg zum Treffpunkt
Anmeldung erwünscht bei der Gemeinde Großrosseln  (06898 / 449 - 112) Teilnehmerbegrenzung: 25 Personen