NEU! Kunsthistorische Höhepunkte

von Hocusfocus55 (Eigenes Werk)
[CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)],
via Wikimedia Commons

Entdeckungen in Nordlothringen

Aus Lothringens reichem Schatz an Baugeschehen und Kunstschaffen führt diese Tagesfahrt sowohl zu berühmten als auch weniger bekannten Zielen.Mittelalterliche Sakralarchitektur und Plastik begegnen uns in den großartigen Kirchen von Mont-devant-Sassey und Mouzon. Das Ortsbild von Marville bewahrt noch Bauschmuck aus der Renaissance; der dortige Friedhof vereint ein einmaliges Ensemble an Grabmalskunst von der Gotik bis in die Gegenwart. Die Zitadelle von Montmédy baute Vauban im Barock entscheidend aus. Der moderne Kirchenbau entwickelte in den 1930er Jahren einen Gebäudetyp aus vorfabrizierten Stahlelementen: Das Muster in Crusnes blieb kriegsbedingt das einzige Beispiel dieses Entwurfs.

Es besteht keine Möglichkeit zur Einkehr, daher ist Selbstverpflegung vorgesehen.

 

 

 

Samstag, 02. September, 
08:00 Uhr

Dr. Marianne Albrecht-Bott, Kunsthistorikerin

Dauer: ganztägig
55,- (GoG-Mitglieder 51,-)

SB, Europaallee (vor dem Parkhaus Eurobahnhof)

[tx_gogevents_anmeldung]
19. August 2017
weiterer Zustieg:

Köllertal