NEU! St. Arnual auf dem Weg zur Stadt

 

Die Kirche bleibt im Dorf

 

Mit der Eingemeindung des Dorfes St. Arnual nach Saarbrücken 1894 wurde es der erste Stadtteil der entstehenden Großstadt. Doch städtisch wurde St. Arnual nie; „Daarle“ ist bis heute das Dorf in der Stadt geblieben. Wir starten unsere Exkursion im historischen Kern, dem Daarler Markt, und beenden sie im Gründerzeitlichen (Alt-)Saarbrücker Ostviertel, das eigentlich ein St. Arnualer Westviertel ist. Unterwegs erfahren und sehen wir einiges über die Entwicklung der Stadt und des Dorfes.

Sonntag, 02. Juli, 
14:30 Uhr

Thomas Hippchen

Dauer: 2 Stunde(n) 30 Minute(n)
7,- € (ermäßigt 5,- €); Mitglieder frei

SB, Daarler Markt

Bus 126 bis „Markt St. Arnual“